Häufige Amazon Prime Video Probleme und Lösungen

Dieser Leitfaden zeigt Ihnen, wie Sie gängige Amazon Prime Video-Probleme beheben können, um wieder zu Ihrer Lieblingssendung oder Ihrem Lieblingsfilm zurückzukehren. Wenn Sie sich fragen: „Ist Amazon Prime HD nicht verfügbar?“, zeigen wir Ihnen, wo Sie überprüfen müssen und was zu tun ist, wenn das Problem auf Ihrem Gerät oder Netzwerk liegt. Wir haben auch eine schnelle Lösung für Amazon Prime Video Fehler 7031.

Amazon Prime Video, von einigen Benutzern auch als Amazon Instant Video bekannt, ist ein Streaming-Service, der mit Amazon Prime kostenlos ist. Auf Amazon Prime Video können Sie sich kostenlos Filme, Fernsehsendungen und Originalserien ansehen. Es gibt Apps für iPhone, iPad, Apple TV, Android, PS4, Xbox One, Smart TVs und andere Geräte.

Kunden können auf Amazon Prime Video Streaming-Probleme und Verbindungsprobleme stoßen und Amazon Prime Video-Fehlercodes sehen, während sie versuchen, den Service zu nutzen. Sie werden Beschwerden von Benutzern sehen, dass der Amazon Prime Video-Dienst die Verbindung trennt oder dass ein Fehler vorliegt, der besagt: „Nicht verfügbar, versuchen Sie es später erneut“.

Verwenden Sie diese Anleitung, um häufige Amazon Prime Video-Probleme mit Streaming, Ihren Geräten und Problemen beim Herunterladen von Prime Videos auf Ihr Handy oder Tablett zu beheben, um sie offline anzusehen.

Ist Amazon Prime Video nicht verfügbar?

In den meisten Fällen liegt das Problem bei Ihnen zu Hause oder mit der App auf dem Gerät, das Sie verwenden, aber manchmal geht Amazon unter. Sie können den Down Detector überprüfen, um zu sehen, ob Amazon Prime Video heute offline ist und andere Benutzer sehen, die teilen, wenn der Dienst Probleme hat.

Wenn es zu einem Ausfall kommt, müssen Sie warten, bis er passiert ist, um den Dienst zu nutzen. Sie können einen alternativen Dienst wie Netflix oder Hulu verwenden, die beide kostenlose Tests anbieten.

Du kannst Berichte von Benutzern sehen und sehen, was das Problem ist. Die meisten Probleme sind mit Amazon Prime Video Streaming, aber Login-Probleme sind auch eine große Beschwerde.

Amazon-Prime-Video auf dem Handy

Wie man Amazon Prime Video Error 7031 behebt

Am 7. Mai ging Amazon Prime Video unter und zeigte vielen Benutzern den Fehler 7031. Dies ist heute ein häufiges Problem und betrifft Chrome, aber Sie können es umgehen, indem Sie Safari auf dem Mac und möglicherweise Edge auf Windows verwenden.

Wenn Sie keinen anderen Browser verwenden können, können Sie versuchen, ein Inkognito-Fenster zu verwenden, oder Sie können versuchen, Ihren Computer und Chrome neu zu starten. Wir hatten Erfolg bei der Umstellung auf Safari auf Mac und unser Video begann sofort zu spielen.

Wie man Amazon Prime Video Streaming Probleme behebt
Die meisten Probleme mit dem Streaming von Amazon Prime Video stammen von einer schlechten Internetverbindung. Sie können mit diesem Dienst einen Geschwindigkeitstest durchführen, um festzustellen, ob Ihre Verbindung schnell genug ist. Sie benötigen mindestens eine 1,5 Mbit/s-Verbindung für das Streamen von SD und eine 3,5 Mbit/s-Verbindung für das Streamen von HD.

Wenn Ihre Geschwindigkeit mit diesem Dienst nicht schnell genug ist, müssen Sie möglicherweise Ihren ISP um Hilfe bitten. Das kann Time Warner, Spectrum, Verizon, Comcast oder eine andere ähnliche Firma sein. Bevor du das tust, kannst du die folgenden Schritte selbst ausprobieren.

Wie man Amazon Prime Video Connection Probleme behebt

Wenn Sie Ihre Amazon Prime Video-Probleme nicht mit den obigen Tipps beheben können, müssen Sie die Dinge möglicherweise eine Stufe höher schrauben und Ihre Verbindungen überprüfen.

Wenn Sie einen $30-Router von vor 5 Jahren haben, kann es sein, dass er nicht in der Lage ist, Streaming-Videos in Ihrem Haus zu verarbeiten. Beachten Sie, dass Router, die in einer Wohnung gut funktionierten, möglicherweise nicht mit einem größeren Haus oder sogar einer größeren Wohnung umgehen.

Sie können versuchen, Ihren Router in eine höhere Position zu bringen, was besonders wichtig ist, wenn Sie ihn unter einem Regal verstaut haben. Sie können auch versuchen, ein Ethernet-Kabel zu Ihrem Fernseher oder Streaming-Gerät zu führen, um zu sehen, ob das das Problem löst. Am Ende des Tages können Sie ein ganzes Heim-Wifi-System oder einen besseren Router kaufen müssen.

 

Samsung 840 Evo Test

Es gibt drei wichtige Dinge, die Sie beim Kauf einer Solid-State-Festplatte beachten sollten: Kapazität, Leistung und Preis. Und das neue Samsung 840 Evo macht es Ihnen leicht, indem es alles und noch mehr bietet. Wir haben für Sie einen Samsung 840 Evo 250GB Test durchgeführt und bieten eine Zusammenfassung für diese Festplatte an.

Das neue Laufwerk ist ein Ersatz für Samsungs frühere Einsteiger-Laufwerk der 840er Serie, aber das Einzige, was den Einstieg ausmacht, ist der Preis. Seine Leistung gehört zu den besten, die ich je gesehen habe, und das Laufwerk ist auch die erste SSD in Verbraucherqualität, die die 1 TB-Marke im Speicherplatz erreicht hat. Darüber hinaus ist der 840 Evo mit wertvoller Software ausgestattet, die seine Leistung weiter steigert.

Design

Das Samsung 840 Evo sieht genauso aus wie die ältere 840 Serie, ist aber jetzt in dunkelgrau erhältlich. Das Laufwerk unterstützt das beliebte 7-Millimeter-2,5-Zoll-Design und verfügt über den neuesten SATA-3-Standard (6 Gbps). Es funktioniert auch mit früheren Versionen des SATA-Standards.

eine Festplatte in der Hand

Nützliche Software, flexible Konfiguration

Wie frühere Samsung SSDs kommt die 840 Evo nicht mit einer Überbereitstellung aus der Verpackung. Stattdessen können Sie diese Funktion über die Samsung Magician Software ein- und ausschalten. Überbereitstellung ist eine Funktion, die einen Teil des Speicherplatzes einer SSD nutzt, um die Leistung der Festplatte zu verbessern. Dank dieser Tatsache bietet der 840 Evo die Flexibilität, zwischen maximaler Geschwindigkeit und Kapazität zu wählen.

Mit der Samsung Magician Software können Sie auch den Zustandsstatus der SSD überprüfen und ihre Daten sicher löschen oder die Betriebssystemeinstellungen anpassen, um die Geschwindigkeit und Ausdauer der Festplatte zu maximieren.

Moderne und leistungsorientierte Soft- und Hardware-Features

Es gibt ein paar Dinge, die den 840 Evo so schnell machen:

Erstens bietet Samsung Magician jetzt eine neue Funktion, die im 840 Evo eingeführt wurde, den sogenannten Rapid-Modus, der mit einem Klick ein- und ausgeschaltet werden kann. Wenn eingeschaltet, verwendet Rapid automatisch einen Teil des Systemspeichers (RAM) des Hostcomputers als Cache, um die Leistung des Laufwerks weiter zu steigern. Abhängig vom verfügbaren RAM verwendet Rapid dafür zwischen 500MB und 2GB. In meinem Test hat Rapid die Leistung der Festplatte tatsächlich deutlich verbessert.
Zweitens, im Bereich der Hardware, verwendet das neue Laufwerk einen neuen und verbesserten Samsung MEX-Controller, der auf dem im 840 Pro verwendeten dreikernigen MDX-Controller und seinem schnellen Toggle DDR 2.0 NAND Flash-Speicher basiert. Der Frequenzumrichter hat auch die Firmware verbessert, um eine deutlich schnellere Leistung als die Serie 840 zu liefern.

Fazit

Mit schneller Gesamtleistung, erschwinglichen Preisen und einer Spitzenspeicherkapazität von 1 TB bietet das Samsung 840 Evo fast alles, was Sie von einem internen Speichergerät erwarten würden. Was verbessert werden könnte, nämlich die etwas langsame sequentielle Lesegeschwindigkeit und die relativ kurze dreijährige Garantie, sind nur kleine Mängel, die nichts daran ändern, dass der Antrieb das beste Angebot auf dem Markt ist. Das neue Laufwerk eröffnet ein neues und spannendes Kapitel, in dem Solid-State-Laufwerke in Bezug auf Kapazität und sogar Preisgestaltung mit herkömmlichen Festplatten vergleichbar sind und gleichzeitig viel schneller in der Leistung bleiben.